Headerbild

Medienpädagogischer Unterricht

Die Schule bereitet unsere Kinder auf die zentralen Herausforderungen vor, mit denen sie in der Berufs- und Lebenswelt konfrontiert sein werden, respektive bereits konfrontiert sind. Dazu gehört auch das Leben in der Mediengesellschaft. Computer, Handys, Games, Facebook etc. sind in der Erwachsenen- wie auch in der Welt der Kinder und Jugendlichen kaum mehr wegzudenken.

 

Der Schulrat hat ein Konzept zur Medienpädagogik für die Schule freigegeben. Darin sind die konkreten Themenbereiche festgehalten, in welchen Schülerinnen und Schüler pro Schulstufe unterrichtet werden. Dies unter Berücksichtigung des bestehenden Lehrplans.

 

Um auch die Erziehungsverantwortlichen über medienpädagogische Fragestellungen zu informieren und unterstützen, werden künftig insgesamt drei Anlässe während der Schullaufbahn eines jeden Gaiserwalder Schülers durchgeführt. Die Daten der Elternanlässe finden Sie auf unserer Homepage in der "Agenda".