Headerbild

Posaune

Die Posaune erkennst du am "Zug" den man mit der Hand bewegt und so alle Töne von sehr tief bis mittelhoch spielen: die Posaune ist eines der tiefen Blechblasinstrumente.

Anfangsalter
Beginn gut möglich ab der 4. Klasse. Je nach Konstitution und Zahnentwicklung auch früher möglich und bis 99. Für kleine PosaunistInnen vermietet die Musikschule ein Spezialinstrument.

Zusammenspiel
Mit der Posaune kannst du in verschiedensten Gruppen mitspielen: Jugendmusik, Combo für JazzRockPop

 

Geschichte, Musikstile
Sie ist eines der ältesten Musikinstrumente überhaupt und hat sich über mehrere Jahrhunderte kaum verändert. Heute wird sie in allen Musikstilen verwendet: Klassik, Jazz, Volksmusik, etc.

 

zurück