Headerbild
Logo

Jubiläum 25 Jahre Musikschule

 

Spiegelungen – in Musik/Kunst/Bewegung/Kultur/Zeit…

…unser Motto zum Jubiläum vom 4. Mai 2013

Der Ursprung zur Idee dieses Mottos lieferte uns das Klavierstück von Dmitri Kabalewski „Wer gewinnt den Streit“ – aus dem Zyklus „Kinderträume“. Es ist dies ein heftiger, musikalischer Dialog zwischen der linken und der rechten Hand, der – wie es stets zu hoffen ist – in einer harmonischen Auflösung endet.

Rückblickend auf die letzten zweieinhalb Dekaden unserer Musikschule hat sich in Sachen Musik/Kunst/Bewegung/Kultur viel verändert. Der Dialog zwischen den Betroffenen, den Ausführenden, Teilnehmenden, Organisierenden, Bezahlenden, Fordernden war und ist dem stetigen Wandel der Zeit ausgesetzt – und dass wir nun dieses Fest feiern dürfen zeigt uns doch, dass die Auflösung auch hier harmonisch sein darf und ist und hoffentlich immer wieder sein wird.

Die Vorbereitungen auf unser Geburtstagsfest laufen auf Hochtouren. Es wird geübt, gesungen, gespielt, choreographiert und es sind Spiegelungen zu erkennen, die zusammen mit den Kindern und einzelnen Ensembles und Gruppen entstehen. So werden – um vorab nur zwei Vorhaben zu verraten - unsere Jüngsten aus Abtwil ein Tierlied von Bob Dylan mit Schweizer Liedgut instrumental bereichern und zum Besten geben. Gleichaltrige Schülerinnen und Schüler aus Engelburg werden dazu eine choreographische Umsetzung darbieten. Weiter wird der Kinder- und Jugendchor einen aktuellen Popsong einstudieren – die Tanzgruppe wird uns dazu auf eine musikalische Weltreise entführen – begleitet werden sie von einem Percussions-Ensemble. Auf diese Weise werden Rhythmen aus aller Welt mit traditionellen, fast vergessenen Schweizer Liedern kunterbunt gemischt und auf spannende Art und Weise wird scheinbar Unmögliches möglich und scheinbar Unsichtbares sichtbar gemacht.

„Little-Bigs on Stage“ – Informationsveranstaltungen zum weiterführenden Musikunterricht

 Anlässlich eines Kurzauftrittes unserer Jüngsten finden in unserer Gemeinde für dieselben in Engelburg und in Abtwil Informationsveranstaltungen zum weiterführenden Musikunterricht ab der 2. Klasse statt. Herzliche Einladung für alle Erstklässlerinnen und Erstklässler und Ihre Eltern.

 

Engelburg, Musikzimmer Schulhaus Freitag, 15. März, 18.30h

Valentina Kamnik, Christine Heri

 

Abtwil, Aula OZ Dienstag, 19. März, 18.30h

Brigitte Hügli, Petra Rieger

 

 

Lager der Musikschule 13. – 18. Oktober 2013

Das diesjährige Musikschullager findet wieder im renommierten „Haus Rosenberg“ in Wila statt. Es eignet sich geradezu meisterhaft für unsere Vorhaben. Ob mit „My fair Lady“ oder mit anderen Filmmusiken oder Musicals - es darf unter Gleichgesinnten gesungen, gespielt, getanzt und gebastelt werden. Alle musikliebenden Kinder ab der 3. Klasse sind herzlich eingeladen. Bitte merken Sie sich die dritte Herbstferienwoche vor. Weiter Informationen und Anmeldungsmöglichkeiten erhalten Sie in Kürze durch die Musiklehrpersonen oder über das Musikschulsekretariat. Wir freuen uns!