Headerbild

Prüfungserfolge

Am 31. August fanden die Aufnahmeprüfungen an die Kantonsschule am Brühl (Fachmittelschule und Wirtschaftsmittelschule) und an die Berufsmittelschule (BMS) statt.

 

18 Schüler und Schülerinnen der dritten Oberstufe, das sind 48% aller Jugendlicher der dritten Sekundarklassen, bestanden diese Prüfung, bei welcher die Kenntnisse in Deutsch, Französisch und Mathematik geprüft wurden. Ein Schüler wird in die Wirtschaftsmittelschule (WMS) eintreten, 6 Jugendliche entschieden sich für die Fachmittelschule (FMS) und 11 Jugendliche können während ihrer Lehrzeit die Berufsmittelschule besuchen.

 

Die Lehrpersonen und die Schulleitung gratulieren den Jugendlichen zu ihren Erfolgen.

 


(Auf dem Bild fehlt Maurus Mock)