Headerbild

Handwerk überzeugt

Handwerk überrascht

Handwerk überreicht

Unter diesem Motto haben die Schülerinnen und Schüler des Oberstufenzentrums Mühlizelg verschiedene Präsente hergestellt und verschenkt. Eingemacht, gebacken, verziert, gehäkelt und genäht! Kennen sie diese Techniken? Und das sind nur einige wenige Fertigkeiten, mit welchen die verschiedensten Präsente hergestellt wurden. Die Vielfalt ist riesig und zeigt, welche Techniken in den musischen Fächern erlernt werden können.

 

In der Hauswirtschaft und im textilen Werken werden in den verschiedensten Kantonen viele Lehrpersonen mit ihren Schülerinnen und Schülern Präsente verschenken. Einmal mehr um der Bevölkerung zu zeigen, wie die musischen Fächer zeitgemäss unterrichtet werden und mit welcher Freude die Schülerinnen und Schüler diese Lektionen besuchen.

 

In den musischen Fächern wird viel Wert auf die verschiedensten Kompetenzen gelegt. Es wird Kreativität gefördert und gefordert, Grob- und Feinmotorik ausgebildet und Kritikfähigkeit geübt. Gerade diese Fächer bieten die Möglichkeit, verschiedenste Aspekte zu fördern. Die Individualität beim Arbeiten, die Möglichkeit von freier Tätigkeit und die Integration auf jeder Stufe verlangt den Lehrpersonen vieles ab. An den verschiedenen Präsenten sieht man, mit wie viel Engagement hier gearbeitet wurde.

 

Es soll nicht nur Wissen vermittelt, sondern die Schülerinnen und Schüler sollen „alltagstauglich“ gemacht werden. So werden im musischen Unterricht die wichtigsten Alltagskompetenzen erlernt und die Schülerinnen und Schüler werden für ihr zukünftiges Berufsleben gestärkt. Die praktisch-kreativen Fächer sind für viele Jugendliche ein guter Ausgleich zur sehr kopflastigen Stundentafel. Viele Schülerinnen und Schüler blühen hier richtig auf und können sich und ihre Fähigkeiten von einer ganz anderen Seite zeigen. Auch werden die sozialen Kompetenzen trainiert, Team – und Konfliktfähigkeit gefordert und gefördert, Eigenverantwortung und Selbständigkeit werden gestärkt.

 

Mit dieser gelungenen Aktion, HANDWERK überzeugt, HANDWERK überrascht HANDWERK überreicht – bleiben die Lehrpersonen für Handarbeit, Hauswirtschaft und Gestalten aktiv am Ball und die Schülerinnen und Schüler überzeugen mit ihren kreativen Präsenten!