Headerbild

Schulreise der 1. und 1./2. Klässler

Barfuss unterwegs im Appenzellerland

Bei strahlendem Sonnenschein waren die 1. Klasse von Frau Kleger und die 1./2. Klasse von Frau Dellemann unterwegs auf der Schulreise. In Jakobsbad wurden die Schuhe und Socken ausgezogen, denn es ging auf den Barfussweg. Über kleine bis grosse Steine, Sand, Wiese, Wasser und Schlammlöcher wanderte die grosse Gruppe bis zum Grillplatz in Gontenbad. Dort genossen alle Kinder ihre wohlverdiente Bratwurst. Danach ging es mit Zug und Postauto wieder zurück nach Engelburg.

Es bleibt ein erlebnisreicher Tag voller Erinnerungen!