Headerbild

Neue Farbe braucht die Schule!

Am Mittwoch, 26. August 2015 hat das Schulteam Engelburg den spätsommerlichen Nachmittag und die damit verbundene Trockenperiode genutzt um dem Schulhausplatz einen bunten Anstrich zu geben. Unter dem Motto „Neue Farbe braucht die Schule“ pinselten die Lehrer/innen verschiedene Pausenspiele auf den sonst so kargen Betonboden.

 

Mit neugierigen Blicken beobachteten die Passanten das bunte Treiben auf der ganzen Schulhausanlage. Es entstanden ein „Nünistei“, ein „Himmel und Hölle“, ein Buchstabenspiel und eine lange Hunderterschlange. Zusätzlich wurden noch farbige Quadrate gemalt, auf welchen die Kinder ihre eigenen Spiele erfinden können.

 

In der ersten Pause weihten viele Schüler/innen die frisch gestalteten Spiele mit leuchtenden Augen und herzhaftem Lachen ein.

 

Das Schulhaus strahlt nun in einem neuen, regenbogenfarbigen Glanz. Ein grosser Dank geht an alle Mitwirkenden, welche die Schule mit viel Einsatz und Freude noch farbenfroher gestaltet haben.

 

Vielleicht trifft man auch Sie demnächst auf der Schulanlage Engelburg an? Herzlich Willkommen und viel Spass mit den neuen Hüpfspielen!

 

Christina Kleger