Headerbild

Tanzmorgen im Ebnet

Ich lobe den Tanz
der alles fordert und fördert
Gesundheit und klaren Geist
und eine beschwingte Seele.

Augustinus Aurelius (354 – 430)

 

Genau deswegen haben sich die Kinder der 1. und 2. Klasse des Schulhauses Ebnet in Abtwil am Donnerstagmorgen 28.1.16 zu zwei Tanzstunden in der Turnhalle getroffen. Unter der fachkundigen Leitung von Esther Strässle bewegten sich die Kinder zu Klängen aus aller Welt. Zu gewissen Stücken wurde frei improvisiert und bei anderen erlernten die jungen Tänzerinnen und Tänzer kleine Schrittabfolgen. Konzentriert und aufmerksam und dann wieder übermütig und ausgelassen wurde geübt und ausprobiert. Esther Strässle konnte mit ihrer positiven und fröhlichen Art einmal mehr die Kinder begeistern. Es war ein besonderer Sportmorgen für die Schülerinnen und Schüler aber auch für uns Lehrpersonen. Das Tanzen hat uns allen grossen Spass gemacht und dank Augustinus wissen wir, dass wir beim Tanzen auch heute noch eine ganzheitliche Förderung erfahren!