Headerbild

Schulanfang im Ebnet

Kinderlachen und Stimmengewirr erfüllte die frische Morgenluft des 10. August 2015 rund um das Schulhaus Ebnet. Von allen Seiten strömten die Schülerinnen und Schüler zum roten Platz um gemeinsam ins neue Schuljahr zu starten. Fröhlich und gut gelaunt begrüssten sich die Klassenkameradinnen und -Kameraden und erzählten sich die ersten spannenden Ferienerlebnisse. Ganz besonders gefreut haben sich die neuen 1. Klässlerinnen und 1. Klässler auf den Schulstart. Mit Sack und Pack hatten sie das erste Mal den Weg zum Schulhaus unter die Füsse genommen.

Als alle 290 Schülerinnen und Schüler am Treppenaufgang Platz genommen hatten, begann Esther Strässle auf dem Klavier mit der Einleitung zum Ebnet-Song. Mit viel Elan und Freude sangen alle gemeinsam das packende Lied. Anschliessend begrüsste unsere Schulleiterin Frau Ruth Gerig Kleger alle Anwesenden und wünschte einen guten und motivierten Start ins neue Schuljahr.

Schön nach Klassen sortiert stellen sich danach die Kinder in einem langen Spalier auf um die neuen 1. Gigs willkommen zu heissen. Diese durften an den Händen ihrer Eltern durch den Spalier gehen und wurden begleitet von hunderten von Seifenblasen, welche die anderen Kinder als Willkommensgruss in die Luft bliesen.

Mit viel Geplauder und lautem Lachen zogen nach der Begrüssung alle Klassen in ihre Klassenzimmer um dort mit den jeweiligen Lehrpersonen zu starten.