Headerbild

Astrid Henning, 4. Klasse

Astrid Henning

Mein Name ist Astrid Henning und ich wohne im Osten der Stadt St. Gallen. Bevor ich mich zur Primarlehrerin ausbilden liess, absolvierte ich die Wirtschaftsmittelschule in St. Gallen. Anschliessend habe ich während einem Jahr die ISME (Interstaatliche Maturitätsschule für Erwachsene) nachgeholt. Nach der dreijährigen Ausbildung an der PHR (Pädagogischen Hochschule Rorschach), arbeitete ich vier Jahre im Schulhaus Feldli in der Stadt St. Gallen. Die ersten zwei Jahre auf der Mittelstufe und danach zwei Jahre im Doppelklassensystem. Nun freue ich mich auf eine neue Herausforderung in der Schulgemeinde Gaiserwald.

Meine Freizeit verbringe ich gerne mit verschiedenen sportlichen Aktivitäten; beispielsweise beim Biken, Wandern, Skaten und Snowboarden. Den Ausgleich zum schulischen Alltag suche ich beim Malen und Lesen. In den Ferien verreise ich gerne, um fremde Kulturen kennen zu lernen.

Gabriela Schneider

Gabriela Schneider

Mein Name ist Gabriela Schneider. Ich wurde am 17. August 1981 in St. Gallen geboren, wo ich auch meine Kindheit und Schulzeit verbrachte.

In meiner Freizeit betreibe ich sehr gerne Sport. Auch Lesen, Reisen, fremde Kulturen kennenlernen und Freunde treffen machen mir Freude.

Im Sommer 2005 habe ich meine Ausbildung zur Primarlehrerin am Lehrerseminar in Rorschach abgeschlossen. Während und nach meiner Ausbildungszeit hatte ich die Möglichkeit, an mehreren Orten den Schulalltag von ganz verschiedenen Klassen miterleben zu können. Sowohl auf der Unterstufe, als auch auf der Mittelstufe sammelte ich wertvolle Erfahrungen.

Die Zusammenarbeit mit Menschen und vor allem der Umgang mit Kindern bereiten mir grosse Freude. Ich bin immer wieder erstaunt über die Lernfreude, Spontaneität und Aufgewecktheit der Kinder, und die Vorstellung gefällt mir, sie ein Stück weit auf ihrem Weg begleiten zu dürfen.